Uni-24.de » Fußball-Teams » FC Porto im Live-Stream online gucken – wo geht das?

FC Porto im Live-Stream online gucken – wo geht das?

  • by Anatoli Bauer

Der portugiesische Verein FC Porto ist überaus beliebt, denn seit dessen Gründung im Jahr 1893 legte der Club einen steilen Aufstieg hin. Schauen Sie ein Spiel der Fußballmannschaft, können Sie sich sicher sein, dass Sie ein aufregendes Match erwartet. Leider ist es für deutsche Fans häufig schwierig, alle Spiele vom FC Porto zu verfolgen. Nur, wenn der Club gegen andere bekannte Mannschaften antritt, wie zum Beispiel FC Bayern München oder den 1. FC Köln, werden die Spiele auch im deutschen TV übertragen. Ist das aber nicht der Fall, verpassen Sie die Machts des Clubs. Glücklicherweise gehört das der Vergangenheit an, denn Sie können die Spiele vom FC Porto per Internet empfangen und direkt live auf Ihren PC, TV oder auch mobile Endgeräte übertragen.

Sky und DAZN – Ein Muss für Fußballfans

Nur, weil die Spiele des FC Portos nicht im deutschen Fernsehen übertragen werden, bedeutet das nicht, dass kein deutschsprachiger Dienst jene im Angebot hat. Im Gegenteil, denn entscheiden Sie sich für Sky oder DAZN, können Sie zahlreiche Fußballspiele direkt übertragen. Beide Anbieter sind für ihre große Sportvielfalt bekannt, denn nicht nur Fußball ist hier vertreten. Auch Volleyball, Tennis, Hockey, Basketball und vieles andere finden Sie hier. Das Problem ist aber, dass der FC Porto ein eher kleiner Club ist, weshalb die Spiele nicht im regulären Sportpaket enthalten sind. Stattdessen müssen Sie sich für ein sogenanntes Länderpaket entscheiden.

Dahingehend gibt es zwei Möglichkeiten. Manche Anbieter haben ein Länderpaket mit typischen portugiesischen Fernsehsendern im Sortiment. Insofern erhalten Sie keinen Kanal, welcher nur die Spiele vom FC Porto zeigt, sondern einen portugiesischen TV-Sender, welcher diese überträgt. Spielen die Jungs gerade nicht auf dem Platz, können Sie das herkömmliche Programm genießen. Selbstverständlich komplett in Portugiesisch. Die andere Form ist ein Sportpaket, wo Sie den Zugang zu bestimmten Clubs und somit deren Spiele kaufen. In Hinblick auf Portugal ist das nicht nur der FC Porto, sondern auch andere bekannte Vertreter, wie beispielsweise Sporting und Benfica Lissabon. Bei beiden Paketen muss Ihnen aber bewusst sein, dass sie nicht kostenlos sind. Stattdessen fällt eine monatliche Gebühr von bis zu zehn Euro an. Dazu kommen noch die Kosten des Streamingdienstes, weshalb Sie monatlich leicht bis zu 30 Euro bezahlen müssen. Dafür genießen Sie die Spiele vom FC Porto aber in HD-Qualität und von jeglichen Endgeräten aus.

Ein Blick ins Internet

Sie möchten monatlich nicht so viel Geld ausgeben, nur um Ihrem Lieblingsclub beim Spiel zuzuschauen? Das ist kein Problem, denn es gibt auch kostenlose Angebote aus dem Internet. In erster Linie gibt es etliche Seiten, wie zum Beispiel fussballgucken.info oder wheresthematch.com, welche Fußballspiele des FC Portos übertragen. Wichtig ist, dass der Stream nur läuft, wenn aktuell ein Match stattfindet. Für den Rest der Zeit steht er still. Umso wichtiger ist, dass Sie pünktlich die Seite besuchen, damit Sie den Anpfiff nicht versäumen. Praktisch: Der Großteil der Seiten zeigt an, wann das nächste Spiel geplant ist. Passen Sie aber auf, denn es gibt einige Betrüger, welche Ihre Suche nach einem Live-Stream ausnutzen. Jene könnten Ihre Daten stehlen oder auch Schadsoftware einschleusen. Seien Sie deshalb vorsichtig, welche Seite Sie am Ende nutzen. Achtung: Melden Sie sich nirgendwo an, wo Sie nicht sicher sind, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt.

Alternativ können Sie sich auf die Suche nach der Webseite des portugiesischen Fernsehsenders begeben, welcher die Spiele überträgt. Immer mehr TV-Sender besitzen eine eigene Webseite, welche sowohl umfangreiche Informationen als auch einen Live-Stream anbietet. Insofern können Sie den Live-Stream kostenlos starten und das Spiel verfolgen. Der einzige Knackpunkt ist, dass nicht alle Webseiten von Deutschland aus zugänglich sind. Das ist aber kein Problem, wenn Sie ein VPN nutzen. Dessen Aufgabe ist, ein neues Netzwerk zu schaffen und somit Ihren digitalen Standort nach Portugal zu verlegen. Nun haben Sie freien Zugriff auf die portugiesischen TV-Sender. Denken Sie aber daran, dass es keine deutschen Untertitel gibt. Sie müssen also der portugiesischen Sprache mächtig sein.

Das Fazit

Sie müssen nicht auf die Fußballspiele des FC Portos verzichten, sondern es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten sie zu schauen. Insofern können Sie ein Abonnement bei einem Streamingdienst abschließen und direkt bei den nächsten Matches dabei sein. Es gibt aber auch im Internet verschiedene Anbieter, welche die Spiele sogar gratis übertragen. Passen Sie aber auf, dass Sie nicht auf einen Betrüger hereinfallen.

Fußball Live Stream Möglichkeiten:

Fußball Live Ticker, Ergebnisse & News:

Fußball Live Stream Anbieter

Alle Live Streams im Deutschen Fernsehen:

Bundesliga Live hören bei Amazon:

Kostenlos Bundesliga Live hören – für alle Amazon Kunden

Online-Live-Stream Webseiten

Hat dir der Beitrag gefallen?