Uni-24.de » TV » Sport-TV » Golf im Live Stream online gucken – wo?

Golf im Live Stream online gucken – wo?

  • by Anatoli Bauer

Golf galt einst als Sport für ältere Herren oder als nette Beschäftigung für Leute mit viel Geld. Doch das hat sich grundlegend geändert. Gut so, denn der Sport bringt eine ganze Menge Vorteile mit sich. Golfen fördert die Beweglichkeit, Kraft und Konzentration. Es ist ein Sport in Gesellschaft an den schönsten Orten in der Natur. Die Leidenschaft hierfür ist also sehr einfach nachvollziehbar. Aber auch anderen beim Golfen zuzusehen, bringt Freude und sicherlich oft auch neue Erkenntnisse.

Die wohl erfolgreichste Golferin ist Patty Berg. Eine US-amerikanische Golfspielerin, die mit 15 Major-Turniersiegen.
Der wohl erfolgreichste Golfer ist übrigens der Amerikaner Jack Nicklaus. Er gewann insgesamt 18 Majors und 73 PGA Touren in seiner glanzvollen Karriere.

Aber wo werden die Spiele übertragen?

Im deutschen Fernsehen ist Golf nicht besonders populär. Dank Onlinestreams verpassen Sie dennoch nichts von den Turnieren.
Golf wird weltweit von Millionen von Menschen geschaut. Golf Clubs bieten unterschiedlichste Plätze an, damit die Spieler und Spielerinnen durchgehend herausgefordert werden. Das ist einer der Gründe, weshalb jedes Jahr mehrere Millionen Zuschauer und Zuschauerinnen im Fernsehen oder online Golf schauen, ohne dass es dabei nie eintönig wird.

Der Livestream von Sky Ticket bietet das umfangreichste und auch einzige Angebot im deutschsprachigen Raum. Hier werden alle vier großen Golfmeisterschaften der Männer übertragen. Zum einen das Masters, das jüngste der vier Major-Golfturniere. Es wird seit 1934 übertragen und findet immer auf demselben Golfplatz statt. Es kann mit Sky Ticket sogar exklusiv gestreamt werden. Dann das US Open, das jedes Jahr im Juni auf verschiedenen Plätzen ausgetragen wird. Das British Open, das älteste noch ausgespielte Golfturnier der Welt und das einzige der vier großen Championship-Turniere, das nicht in den Staaten ausgetragen wird. Es wird seit 1860 abwechselnd in England und Schottland zelebriert. Die PGA Championship wird als Zählspiel über vier Runden auf unterschiedlichen Plätzen der vereinigten Staaten zelebriert.

Zusätzlich werden die Turniere der US PGA Tour gezeigt, die ihren Hauptsitz in Florida hat. Auch die größten Turniere der European Tour können Sie sich hier ansehen. Sie betreibt die drei führenden professionellen Golf -Turnierserien Europas.

Der Ryder Cup ist ein weiteres Highlight. Alle zwei Jahre wird hier ein mehrtägiges Golfmannschaftsturnier zwischen den besten Golfern Europas und der Vereinigten Staaten veranstaltet. Benannt ist das Turnier nach dem britischen Saatguthändler und Golfsponsor Samuel Ryder.

Sie können diesen Livestream einfach im Browser starten. Es gibt aber auch eine App für iPhone, iPad, Geräte von Android, Playstation und Apple TV.

Mit dem normalen Sport-Ticket sind die Golf-Livestreams verfügbar. Für 9,99 Euro pro Monat ist das Ganze erhältlich. Dadurch. dass es hier keine Mindestlaufzeit gibt, können Sie Ihr Ticket auch einfach wieder kündigen.

PGATour.com Livestream

Auf PGATour.com können Sie alle Turniere der PGA-Tour verfolgen. Es handelt sich um einen englischsprachige Livestream, der 39,99 US-Dollar pro Jahr kostet oder 5,99 US-Dollar pro Monat. 30 ausgewählte Turniere werden hier jährlich übertragen. Es sind allerdings leider nicht alle Majors dabei.

Der Stream kann im Browser, per iOS- und Android-App sowie auf dem Apple TV empfangen werden.

LPGA-Tour im Stream

Die Ladies-Tour wird im deutschsprachigen Raum exklusiv über xyzsports.tv gestreamt und kann für 10 Euro pro Monat gebucht werden.

Golf Post Liveticker

Hier handelt es sich zwar um keinen klassischen Livestream mit Video-Übertragung, mit dem textbasierten Liveticker bleiben Sie aber dennoch auf dem aktuellen Stand und bekommen die wichtigsten Informationen gut aufbereitet.

Es gibt auch noch weitere Livestreams, allerdings sind nicht alle Streams für jedes Land verfügbar. Das hängt mit Vermarktungsgründen zusammen und ist von Fans sowie der EU-Kommission nicht gerne gesehen. Sie finden aber einige Seiten im Internet, die stets die freien Turniere anzeigen, die man gerade problemlos streamen kann. Vor gehackten, illegalen Feeds wird natürlich ausdrücklich gewarnt, diese Seiten sollten Sie keinesfalls besuchen.

Die Auswahl ist auch so groß genug, um Sie stets mit den wichtigsten Spielen zu versorgen. Versammeln Sie sich doch mit Freunden und Familie, die ebenfalls am Golf interessiert sind. Oder klappen Sie Ihren Laptop außen in der Natur auf. So bringt auch das Zuschauen einige Vorteile vom Golfen mit sich.

Wie und wo auch immer Sie die Golfturniere verfolgen möchten – wir wünschen Ihnen viel Freude und gute Unterhaltung dabei.

Kostenlose Golf Live Stream Webseiten:

Hat dir der Beitrag gefallen?