Uni-24.de » Fußball-Teams » AC Mailand im Live-Stream online gucken – wo geht das?

AC Mailand im Live-Stream online gucken – wo geht das?

  • by Anatoli Bauer

So einfach ist es, den AC Mailand im Live-Stream schauen zu können

Wer den AC Mailand im Live-Stream online gucken will, erhält im Netz etliche Lösungen, denn längst müssen Zuschauer nicht mehr lange suchen, um ihre Lieblingsmannschaft sehen zu können. Hier punkten vor allem die TV-Sender, denn sie übertragen ihr Signal nicht nur über Satellit oder den Kabelanschluss, sondern auch über die digitalen Möglichkeiten des Internets im Live-Stream. Somit erhalten Interessenten heutzutage viel mehr Optionen, Fußball zu schauen, als dies früher der Fall war. Auch können sich Nutzer selbst aussuchen, welches Gerät sie verwenden wollen, um den Live-Stream zu empfangen. Wo sollten Anwender als Erstes immer vorbeischauen, wenn sie einen Live-Stream sehen möchten?

Live-Stream aus dem Free-TV für Partien des AC Mailand

Informationen rund um Live-Streams und aktuelle Begegnungen erhalten Nutzer auf onefootball.com. Direkte Live-Streams finden sie hingegen auf den Webseiten von ard.de oder zdf.de. Die beiden Free-TV Sender übertragen ihr Signal somit direkt auch in das Internet und gewähren Zugriff auf den kostenlosen Stream. Eine Anmeldung ist nicht nötig und Werbung müssen Zuschauer ebenfalls nicht sehen, um den Live-Stream zu starten. Solchen Service bieten zum Vergleich auch andere, öffentlich rechtliche Sender an, wie der WDR auf wdr.de oder der Bayerische Rundfunk sowie der SWR oder NDR. Wann ein Spiel gezeigt wird, entnehmen Interessenten entweder der Fernsehzeitung, informieren sich im digitalen TV-Programm oder schauen direkt auf den jeweiligen Webseiten der TV-Sender vorbei. Falls keine Übertragung der AC Mailand stattfindet, bieten die Sportschau oder das Sportstudio dennoch eine gute Gelegenheit, die Höhepunkte des Spiels im Live-Stream zu sehen. Manchmal finden sich die Rechte bei privaten Sendern, wie etwa Sat.1 wieder.

Joyn und ran.de liefern Live-Streams

In manchen Fällen kann es sein, dass Zuschauer den AC Mailand im Live-Stream online gucken möchten und auf der Webseite von Sat.1 landen. Dort überträgt der Sender seinen Live-Stream gratis für alle, die gerne Fußball sehen möchten, aber auch wenn sie Einblick in das reguläre Programm von Sat.1 haben wollen. Auch auf Ran.de werden Nutzer fündig, denn dabei handelt es sich um die Sportsendung von Sat.1. Wer also nicht das komplette Programm von Sat.1 sehen will, steuert direkt auf ran.de zu und erhält dort zielgerichtet den Live-Stream zu seinen Fußball-Interessen. Gleiches erhalten Anwender zusammengefasst auf Joyn, denn dies ist das neue Portal von ProSieben und Sat.1, die dort Live-Streams ihres Programms offenbaren und zudem eine Mediathek vergangener Sendungen bieten. Genutzt werden kann dieser Dienst nach einer kurzen Anmeldung. Manchmal kann es vorkommen, dass Zuschauer Werbung sehen müssen, bevor der Live-Stream startet.

Mit DAZN erhalten AC Mailand Fans eine gute Lösung

Den AC Mailand im Live-Stream online gucken zu können, gelingt im Idealfall kostenlos im Free-TV. Falls dies nicht möglich ist, kann DAZN für Abhilfe sorgen. Der Kanal ist inzwischen für viele die beste Wahl, um Fußball-Übertragungen sehen zu können. Leider kostet das Angebot monatlich eine Gebühr von 29,99 Euro. Dafür können Nutzer das Abo jederzeit pro Monat kündigen oder sich gleich dafür entscheiden, es das ganze Jahr laufen zu lassen. Ob DAZN sich für den regulären Interessenten lohnt, muss jeder Fan für sich selbst entscheiden. Wer nur die Partien von AC Mailand sehen möchte, zahlt lediglich einen Monat, alle anderen profitieren auch von Live-Übertragungen weiterer Spiele. DAZN hat sich auch in diesem Jahr viele Übertragungsrechte für Fußballspiele gesichert, sodass manche Begegnungen exklusiv nur hier zu sehen sind.

Auf Sky und Magenta über Sport1+ AC Mailand im Live-Stream online gucken

Auch der Anbieter Sky ermöglicht es, Fußball im Live-Stream zu sehen. Hier greifen Anwender auf einen großen Pool an Programmen zu, darunter auch spezielle und exklusiv den Pay-TV-Anbietern vorbehaltene Sportkanäle, wie Sport1+. Letzterer existiert auch im Programm von Unitymedia, Vodafone und der Telekom, welche mit Magenta für den Kanal wirbt. Auf Sport1+ laufen viele Austragungen, die im regulären Free-TV nicht zu finden sind. Auch wer den AC Mailand im Live-Stream online gucken will, liegt mit Sport1+ genau richtig. Sowohl Magenta als auch Sky bieten zudem praktische Gratis-Apps an, mit denen der Live-Stream auf das Handy oder Tablet gelangt. Leider kostet der Dienst der Pay-TV Lösungen monatlich hohe Gebühren. Zudem sind Verbraucher an Jahresverträge gebunden, sodass sich dieser Service nur lohnt, wenn das Angebot auch abseits der AC Mailand Spiele genutzt wird.

Fußball Live Stream Möglichkeiten:

Fußball Live Ticker, Ergebnisse & News:

Fußball Live Stream Anbieter

Alle Live Streams im Deutschen Fernsehen:

Bundesliga Live hören bei Amazon:

Kostenlos Bundesliga Live hören – für alle Amazon Kunden

Online-Live-Stream Webseiten

Hat dir der Beitrag gefallen?