Uni-24.de » TV » Sport-TV » Formel 1 RTL Übertragung im Internet gucken – wo?

Formel 1 RTL Übertragung im Internet gucken – wo?

  • by Anatoli Bauer

Sie schauen gerne die Formel 1? Sie wissen aber nicht, wo Sie diese nachträglich anschauen können, falls Sie es zeitlich mal nicht schaffen sie zu schauen? Dann habe ich eine gute Nachricht für Sie!
Es gibt verschiedene online Portale, auf welchen Sie die Formel 1 einfach nachträglich schauen können.
Ein Beispiel ist die Seite Zattoo.com.

TVNow bzw. RTL+

Die einfachste und günstigste Möglichkeit RTL online zu gucken bietet die eigene Webseite von RTL und zwar RTLplus an.

Was ist Zattoo.com?

Bei Zattoo.com handelt es sich um eine Video-on Demand und Internetfernsehen-Plattform.
Mit 20 Millionen Nutzern darf sich Zattoo als einer der größten TV-Streaming-Anbieter Europas bezeichnen.
Zattoo unterstützt alle Laptops und PCs, welche gängige Browser wie zum Beispiel Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari besitzen.
Zudem werden natürlich auch Windows, Android und iOS unterstützt.
Für Fernseher von Panasonic, Samsung oder LG, die mit dem Internet verbunden sind, werden außerdem Fernseh-Applikationen geboten.
Außerdem ist Zattoo auch über Streaming-Player wie Google Chromecast, Amazon Fire TV, Apple TV sowie über die Xbox One verfügbar.

Neben dem Neustart von Sendungen die gerade laufen, bietet Zattoo ebenfalls die Replay-Funktion an.
Dank der Replay-Funktion steht Ihnen auf Abruf das komplette Fernsehprogramm der letzten Woche zur Verfügung.
Genutzt werden kann das Ganze im Premium- und im Ultimate-Abo.

Was kostet Zattoo?

Sie können sich zwischen drei verschiedenen Varianten entscheiden.

Zattoo Free

Zum einen gibt es Zattoo Free. Welches Sie, wie es der Name bereits verrät, umsonst ist.
Mit Zattoo Free können Sie 127 TV Sender On Demand und Live streamen.
Weite Vorteile sind, dass Sie 40 HD und 87 SD Sender schauen können. Das Ganze ist kostenlos, da es Werbefinanziert ist. Das heißt, dass während der Streams Werbeanzeigen angezeigt werden.
Außerdem können Sie hier nur innerhalb Deutschlands streamen.
Das hätten Sie mit dem Premium- und Ultimate-Abo allerdings nicht.

Zattoo Premium-Abo

Bei Zattoo Premium handelt es sich um ein kostenpflichtiges Abo, welches Ihnen viele Vorteile verschafft.
Zum Einen haben Sie hier die Auswahl aus 147 Sendern, von denen 128 HD Sender sind. Außerdem gibt es noch 19 SD Sender. Sie haben während dem Streamen unter Anderem die Möglichkeit auf Restart, Replay und auf eine Live Pause.
Ein weiterer Vorteil besteht daraus, dass Sie zwei Streams gleichzeitig laufen lassen können.
Des Weiteren werden, wie bereits oben im Text erwähnt, keine Werbeanzeigen geschaltet.
Sie können sowohl in Deutschland als auch im Ausland EU-weit streamen.
Ein normales Monatsabo kostet 9,99EUR. Sie können allerdings auch direkt ein 12 Monatsabo für 99,99EUR abschließen.

Zattoo Ultimate-Abo

Die dritte Variante ist ein Ultimate-Abo. Durch dieses können Sie zwischen 147 verschiedenen Sendern auswählen. Von ihnen sind 82 HD und 19 SD Sender. Zudem haben Sie 46 Full HD Sender (1080p, 50 fps, 8000 kbps).
Außerdem haben Sie sogar die Möglichkeit, 100 Aufnahmen zu machen und können bis zu vier Streams gleichzeitig laufen lassen.
Wie bereits im Premium-Abo, laufen auch bei dem Ultimate-Abo keine Werbeanzeigen während den Streams.
Außerdem können Sie hier ebenfalls EU-weit streamen.
Zattoo Ultimate kostet Sie 13,99EUR im Monat.
Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass Sie sowohl das Premium-als auch das Ultimate-Abo 30 Tage lang kostenlos testen können, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Zattoo hat in allen drei Preisklassen einiges zu bieten und ist zurecht einer der größten Streaming-Anbieter Europas.

Weitere Möglichkeiten die Formel 1 im Internet live zu gucken:

Hat dir der Beitrag gefallen?