Zum Inhalt springen
Uni-24.de » Filme & Serien - Übersicht » Deutsche Serien kostenlos online gucken – wo geht das?

Deutsche Serien kostenlos online gucken – wo geht das?

Deutsche Serien kostenlos online gucken

Mittlerweile gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet einen regelrechten Überfluss an Serien. Viele davon sind wiederum deutsche Serien. Aber was ist, wenn man zu keinem Streaminganbieter greifen möchte, der etwas kostet? Gibt es deutsche Serien umsonst im Internet zu sehen, und wenn ja, wo ist das möglich?

Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender

Wer das Serienprogramm aus Deutschland von öffentlich-rechtlichen Sendern und Sendergruppen wie der ARD, dem ZDF, Arte und so weiter, genießen möchte, kann einen Blick in deren jeweilige Mediathek werfen. Nicht nur gibt es dort kostenlose und legale Livestreams ebendieser Sender, sondern auch ein breites Angebot an verschiedenen Serien, auch aus Deutschland. Diese können sie ganz einfach in den Mediatheken streamen.

Doch nicht alle Serien lassen sich immer und zu jeder Zeit dort streamen: Die öffentlich-rechtlichen strahlen manchmal nicht für nicht allzu lange Zeit Sendungen nach ihrem Erscheinen in ihren Mediatheken aus. Das kann an verschiedenen Gründen liegen. Das bedeutet für Sie: Nach der Ausstrahlung beziehungsweise dem Erscheinen in der Mediathek lieber beeilen und schnell nachholen, bevor das Programm schon weg sein könnte. Die Zeit könnte begrenzt sein. Bis wann die jeweilige Episode der Serie verfügbar in der Mediathek ist, steht in der Regel unter dem Video der jeweiligen Sendung.
Vorteil ist: Sie müssen sich nicht vorher bei den Mediatheken anmelden, um das Programm zu sehen. Sie können sofort loslegen – auch ohne eine Registrierung.

Wer also deutsche Serien ansehen oder nachholen möchte, ist in den Mediatheken gut aufgehoben. Zumindest, sofern er sich beeilt.

Streamingportale der Privaten

Deutsche Serien von privaten Sendern online anzusehen, ist auch möglich.
Manche Folgen deutscher Serien sind beispielsweise beim RTL Streaminganbieter RTL Plus frei verfügbar. Teilweise ist es sogar ohne Anmeldung möglich, sie zu sehen. Aber andere Serien sind sogar komplett nur mit bezahltem Abonnement zu sehen. Dies umfasst allerdings Serien aller Art. Manche der Serien im bezahlten Abo laufen exklusiv dort. Zu RTL Plus gehören auch Sender wie Vox, Super RTL, RTL Zwei und viele weitere. Ihre Sendungen, Shows und Serien können Sie live, manchmal vorab oder nachträglich bei Bezahlung auch bei RTL Plus ansehen.

Bei dem Streaminganbieter der ProSiebenSat.1 Media namens Joyn ist es ähnlich. Selbst ohne Anmeldung kann man einige Serien sehen, auch aus Deutschland. Bei manchen sind es aber ebenfalls nur ein paar Folgen. Vieles weitere gibt es auch nur gegen ein bezahltes Joyn Plus Abo. Bei Joyn lassen sich nach einer kostenloser Registrierung aber immerhin auch einige Fernsehsender live anschauen. Die öffentlich-rechtlichen Sender und einige andere kann man hier zu jeder Zeit sogar schon ohne Anmeldung gucken. Zu Joyn gehören neben ProSieben und Sat.1 auch Kabel Eins, Sixx und viele weitere. Deren Programme können Sie gegen Bezahlung auch bei Joyn Plus sehen beziehungsweise nachholen.

RTL Plus und Joyn sind nur zwei Beispiele für Streaminganbieter der privaten Sender.

Deutsche Serien auf YouTube?

Wenn man auf YouTube nach deutschen Serien sucht, wird man eher selten fündig. Es gibt allerdings hin und wieder Ausnahmen. Wer nach einer bestimmten deutschen Serie sucht, kann sie im Suchfeld von YouTube eingeben. Ab und zu gibt es offizielle Channel der Serien, die ganze Folgen hochladen, aber das ist eher eine Seltenheit. Manchmal sind es auch private Serienliebhaber, die Folgen hochladen. Nichts ist unmöglich und manchmal klappt es – einen Versuch ist es wert.

Kein Risiko eingehen

Wer nicht fündig wird oder für wen das alles nichts ist, der sollte nicht auf dubiose Seiten hereinfallen. Wenn deutsche Serien von nicht-offizieller Seiten kostenlos angeboten werden, kann das fragwürdige Hintergründe haben. Von solchen Seiten sollte man dringend fernbleiben, um auf der sicheren Seite zu sein.

Gegen Bezahlung streamen

Wem die kostenlose Auswahl der Mediatheken und Streaminganbieter nicht ausreicht, der kann sich jederzeit umentscheiden und ein Abo bei einem Streamingdienst gegen Kosten wählen. Manche Anbieter sind günstig und können leicht wieder gekündigt werden. Außerdem haben sie eine breite Auswahl an Serien, auch aus Deutschland. Aber das müssen Sie natürlich für sich selbst entscheiden.

[helpful]