Uni-24.de » TV » TV-Sender » Berlin Tag & Nacht im Live Stream legal online gucken – wo kann man das?

Berlin Tag & Nacht im Live Stream legal online gucken – wo kann man das?

  • by Anatoli Bauer

Damals ahnte es noch niemand. Vor zehn Jahren begann die Daily-Soap “Berlin – Tag & Nacht” bei RTL 2. Die Sendung entwickelte sich zum beliebten Dauerbrenner. Vermutlich waren selbst die Produzenten überrascht von dem raschen Erfolg. Die Erstausstrahlung fand am 12. September 2011 statt. Jede Episode dauert über 45 Minuten lang. RTL ist die Abkürzung für Radio Television Luxemburg welche am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung ging. Bei RTL+ kann das TV-Programm als Video-Online-Stream angeschaut werden. Die umfangreiche Videothek beherbergt u. a. Serien und Filme.

Das breite Spektrum von RTL+

Wurde eine Sendung verpasst, dann stellt dies kein Problem dar. Es gibt Möglichkeiten “Berlin – Tag & Nacht” legal online im Live Stream zu schauen. RTL+ umfasst die Produkte “Free”, “Premium” sowie “Premium Duo” und “Live-Only”. Bei dem Produkt “Free” handelt es sich um die Inhalte der Mediathek, welche für die Zuschauer kostenfrei, jedoch mit Werbung versehen, als Streaming-Produkte zur Verfügung gestellt werden. Die Inhalte stellen sich aus den Programmen der Free-TV-Sender der letzten 7 Tage zusammen. Zuvor wurden diese Inhalte im TV ausgestrahlt. Jedoch nicht in HD- sondern in SD-Qualität. “Free” ist wie der Name schon sagt, kostenlos. RTL behält sich jedoch vor, die Anzahl der Kunden oder die Anzahl der Geräte für die zur Verfügung gestellten Videos zu begrenzen. Werden die Nutzer als registrierte Kunden verwaltet, werden die Angebote automatisch nach den persönlichen Interessen sortiert und somit angepasst.

Die “Premium”-Angebot von RTL+

Das Premium-Angebot bietet für den Nutzer eine Testphase von 30 Tagen. Mit einer rechtzeitig eingehenden Kündigung entstehen keine weiteren Kosten. Ansonsten ist der Streaming-Dienst kostenpflichtig. Die meisten Inhalte werden in HD-Qualität angeboten. Vor Beginn einer Sendung wird eine Werbung eingeblendet. Das Premium-Duo-Angebot ist im Wesentlichen identisch mit dem Premium-Angebot. Der Service wird jedoch erweitert. Innerhalb eines Haushaltes ist es möglich, dass zwei unterschiedliche Streams abgespielt werden können. Zudem werden einige Formate in der Originalversion zum Streamen angeboten. Der Dienst “Live-Only” ist die Möglichkeit, eines technischen Zugangs für die TV Live-Streams der Free-TV-Sender. Hierfür wird ein monatliches Entgelt verlangt. Die aktuellen Abos belaufen sich derzeit auf 4,99 Euro oder 7,99 Euro monatlich. Da zwei Streams gleichzeitig möglich ist, lässt sich ein Abo durchaus mit einem weiteren Nutzer teilen. Dies sollte aus einem Haushalt sein. Bisher reagierte RTL+ noch nicht, falls der weitere Nutzer nicht aus dem gleichen Haushalt entstammt.

Die Registrierung bei RTL+

Der Nutzer registriert sich mit seinen persönlichen Daten bei RTL+. Zudem wird sein Kundenkonto mit der angegebenen Mailadresse verknüpft. Somit besitzt RTL+ die Möglichkeit, auf diesem Wege zu kommunizieren. RLT+ erwartet zudem, dass die registrierten Nutzer regelmäßig ihr Mailpostfach auf Nachrichten überprüfen. Eine Registrierung bei RTL+ ist ab 16 Jahren möglich. Vom Ausland aus ist nicht jeder Inhalt abrufbar. Die Laufzeit des Abos ist monatlich kündbar.

Die Produkte Premium und Premium Duo können jeweils für 30 Tage genutzt werden. Diese kostenlose Testphase ist auf einen Nutzer jeweils begrenzt. Lediglich Neukunden können die Testphase einmalig in Anspruch nehmen. RTL+ weist darauf hin, dass die TV Live-Streams sowie Videofiles nicht kopiert werden dürfen. D. h. ein Weiterreichen an Dritte ist nicht erlaubt.

Liste mit Anbietern für deutsches TV im Internet

Hat dir der Beitrag gefallen?