FC St. Pauli Live Stream kostenlos und legal anschauen

Sky Pay TV

Üblicherweise gucken Fußballfans die Bundesligaspiele bei Sky. Das ist ein Bezahlfernsehsender, für den man einen Receiver braucht.

FC St. Pauli Live Stream

Falls Sie die erste und zweite Bundesliga nicht nur im Radio mitverfolgen, selbst im Stadion nicht dabei sein können oder nicht die Sportschau gucken können oder wollen, haben Sie die Möglichkeit die Spiele live im Internet zu streamen. Die Ausstrahlungsrechte haben sich Pay-TV-Sender, vor allem Sky (ehemals Premiere) gesichert. Insofern benötigten Sie bisher ein Abonnement, um die Spiele vom FC St. Pauli zu sehen. Natürlich können Sie auch in so genannten Fußball-Kneipen die Spiele verfolgen. Allerdings sind diese Zeiten vorbei. Denn nun können Sie Spiele des derzeitigen Zweitligisten im Web sehen.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Spiele vom FC St. Pauli noch sehen können. Dies ist durch einen Live-Stream schon länger möglich. Das liegt allerdings in einer rechtlichen Grauzone, ist aber auch nicht komplett verboten. Immer noch befürchten die Leute, dass dies strafbar oder illegal ist. Diese hier aufgeführten Live-Streams sind ziemlich sicher legal.

Liste mit Online-Live-Streams, über die man FC St. Pauli Spiele schauen kann

FC St. Pauli die besten 3:

• http://livetv.ru
• http://www.wiziwig.tv/
• http://hahasport.com/

FC St. Pauli Live Stream kostenlosAm erfolgversprechendsten sind diese drei Webseiten. Der Grund dafür ist, dass es riesige Internetseiten sind, die verschiedene Streams anführen, mit deren Hilfe Sie Fußballspiele, ob nun vom BVB, Bayern München oder FC St. Pauli, sehen können.

Weitere Informationen

Falls es bei diesen dreien nicht funktioniert, wegen Buffering oder Ähnlichem, haben Sie die Möglichkeit einen der weiteren drei Weblinks auszuprobieren. Diese sind allerdings auf Russisch. Das ist jedoch nicht schlimm, denn gleich daneben kann man die Google-Translate-Version anklicken. Auf diese Art und Weise sind Sie in der Lage, die Spiele von Ihrem Lieblingsverein mitzuverfolgen.

Es sind dafür keine weiteren technischen Voraussetzungen notwendig. Es reicht ein einfacher privater Internetanschluss mit den üblichen Standardeinstellungen- und Installationen. Am besten geht das Ganze mit Google Chrome und Mozilla Firefox, unter Umständen klappt es auch mit dem Internet Explorer.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here