Uni-24.de » TV » Schwedisches TV online im Live Stream gucken – wo geht das?

Schwedisches TV online im Live Stream gucken – wo geht das?

  • by Anatoli Bauer

Schwedisches Fernsehen im Live Stream ist aufgrund Geoblocking nicht möglich. Es gibt nur wenige Clips, die die Sender für alle Zuschauer frei zugänglich halten. Ansonsten sind die Inhalte nur von Servern zu sehen, die irgendwo in einem der nordischen Staaten registriert sind. Und genau dafür gibt es eine Lösung, mit der auch Zuschauer aus dem deutschsprachigen Raum schwedisches Fernsehen sehen können.

SVT Play in Originalsprache sehen

Das Schöne an den Fernsehsendungen in Fenno-Skandinavien ist die Tatsache, dass alle Sendungen in der Originalsprache mit Untertitel gesendet werden. Übersetzer und Synchronsprecher gibt es nur für ausgewählte Sendungen. Das ist für viele Kenner der nordischen Länder ein besonderer Reiz, genau die TV-Programme anzusehen. Doch leider ist das nicht so einfach, denn die Sender dürfen teils aus rechtlichen Gründen nicht ihr gesamtes TV-Programm ausländischen Zuschauern zur Verfügung stellen.

SVT Play ist eine App, die viele Inhalte auch für Zuschauer in anderen Staaten bereithält. Oft handelt es sich nur um kurze Clips, ganze Sendungen werden blockiert. Nicht jeder möchte extra für eine Sendung nach Schweden reisen, um die sehen zu können, deshalb ist eine andere Lösung zu bevorzugen.

Schwedische Staatsangehörige für Schweden-TV

Wer als schwedischer Staatsangehöriger im deutschen Sprachraum wohnt und legal registriert ist, darf trotzdem schwedisches Fernsehen gucken. Dafür reicht es aus, wenn mit der schwedischen ID-Nummer ein Abo bei einem schwedischen TV-Anbieter abgeschlossen wird. Die ID-Nummer garantiert, dass es sich um einen Staatsangehörigen Schwedens handelt und dieser erhält bestimmte Rechte auch bei einem längeren Auslandsaufenthalt. Und sollte es bezüglich der Länge des Aufenthalts im Ausland Schwierigkeiten mit dem Abschluss eines Abos geben, bleibt noch die Familie in Schweden.

Ein Verwandter, der in Schweden ansässig ist, registriert sich bei einem TV-Anbieter und übergibt die Daten seinem Verwandten im deutschen Sprachraum. Mit den Zugangsdaten stehen die Inhalte frei zur Verfügung. Im Übrigen funktioniert das nicht nur mit Verwandten in Schweden, sondern auch mit Freunden und Bekannten, die sich auf den Deal einlassen.

Nicht jeder kennt jemanden in Schweden, deshalb bleibt für viele nur die Lösung VPN übrig, um schwedisches Fernsehen sehen zu können.

Mit VPN schwedisches Fernsehen sehen

VPN ist grundsätzlich ein wichtiges Instrument, um seinen Standort zu verschleiern. Zu viele Webseiten sind zu neugierig und versuchen allerhand Daten über ihre Besucher zu sammeln. Nur so kann auch ein schwedischer TV-Sender wie SVT feststellen, dass der Zuschauer nicht in Schweden ist, sondern in Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Grund genug, mit Geoblocking diesen Zuschauer auszuschließen.

Mit VPN hingegen sind schwedische Sendungen im schwedischen Fernsehen anzusehen. Allerdings sind die Fernsehkanäle nicht auf VPN, das ist nur das Werkzeug, um seinen Standort zu verlegen. Und zwar nach Schweden, denn ein schwedischer Serververgibt eine IP-Adresse, die Schweden zugeordnet wird. Anschließend ist es möglich, einen schwedischen Fernsehsender online aufzurufen und das Programm im Live Stream anzusehen.

SVT Europa, TV 3, MTV Sverige oder Kanal 5, alle Sendungen der Fernsehsender können nur angesehen werden, wenn das System erkennt, dass sich ein Zuschauer in Schweden aufhält.

Vorsicht vor Fehlinformationen und illegalen Streams

Das Netz ist voll von Versprechungen und dazu gehören auch Angebote, schwedisches Fernsehen im Ausland kostenlos ansehen zu können. In der Realität erweisen sich die Links als Fakes, die nur darauf abzielen, an Daten der User zu gelangen. Und sollte doch mal ein Bild im Live Stream aus Schweden erscheinen, ist das illegal und kann eine Strafe zur Folge haben.

Schwedische Krimis im deutschen TV

ARD und ZDF sowie andere Sender haben sich an verschiedenen schwedischen Produktionen die Senderechte gesichert. Besonders ARD und ZDF arbeiten mit dem schwedischen Fernsehen zusammen und unterstützen die Produktionen. Die Krimis sind synchronisiert und deshalb muss niemand erst Schwedisch lernen, um die Serien und Filme zu verstehen. Zahlreiche weitere Kindersendungen von Astrid Lindgren haben es ins deutsche TV geschafft.

Es gibt also auch so eine kostenlose Möglichkeit, bestimmte Sendungen aus Schweden im Live Stream zu sehen. Vielleicht ist ja aktuell eine schwedische Sendung in der Mediathek von ARD oder ZDF gespeichert.

Hat dir der Beitrag gefallen?