Uni-24.de » TV International » Bulgarisches TV online im Live Stream gucken – wo geht das?

Bulgarisches TV online im Live Stream gucken – wo geht das?

  • by Anatoli Bauer

Bulgarisches Fernsehen hat jede Menge zu bieten, denn es gibt spannende Sendungen, umfangreiche Dokumentationen, zahlreiche Eigenproduktionen und vieles mehr. Überraschend ist es deshalb nicht, dass bulgarischstämmige Bewohner Deutschlands gern etwas Heimatluft schnuppern und bulgarisches Fernsehen schauen wollen. Leider ist das nicht so einfach, wie deutsches Fernsehen zu empfangen. Es gibt aber einige Möglichkeiten, wie Sie online bulgarisches Fernsehen schauen können. Wir zeigen Ihnen die besten Optionen.

Verändern Sie Ihren Standort

Das große Problem, weshalb Sie nicht einfach bulgarische TV-Sender per Satellit oder Receiver empfangen können, ist Ihr Standort. Glücklicherweise müssen Sie nicht umziehen, um dennoch das bulgarische TV-Signal zu empfangen. Stattdessen nutzen Sie ein VPN (Virtual Private Network). Dank dieses virtuellen Netzwerks wird ein neuer Standort für Sie simuliert: Mitten in Bulgarien. Insofern denkt Ihr Internet jetzt, dass Sie sich in Bulgarien befinden. Somit können Sie das TV-Signal einfach über das Internet übertragen und fernsehen. Ein VPN ist zwar etwas komplizierter einzurichten, gerade auf dem Fernseher, doch dafür können Sie die große Vielfalt des bulgarischen Fernsehens genießen. Einen großen Nachteil gibt es aber, denn ein VPN ist nicht kostenlos. Sie müssen monatlich eine geringe Gebühr bezahlen, damit Sie den Service nutzen können. Insofern ist ein VPN wie ein kleiner Streamingdienst, nur mit der Aufgabe, den eigenen Standort zu verändern.

Kostenlose Webseiten ohne Anmeldung

  • https://de.online-television.net/tv-kanale/bulgaria/
  • https://de.streema.com/tv/country/Bulgaria-24

Streamingdienste – Kostenpflichtig, aber einfach

Für Sie spielt es eine untergeordnete Rolle, ob Sie etwas für den bulgarischen TV-Genuss bezahlen müssen? In einem solchen Fall können Sie sich für verschiedene Streamingdienste entscheiden. Es gibt zahlreiche große Vertreter, welche durch ein umfangreiches Angebot überzeugen. Allerdings muss erwähnt werden, dass bulgarisches Fernsehen normalerweise nicht im Standardpaket enthalten ist. Stattdessen müssen Sie ein sogenanntes “Länderpaket” hinzubuchen. Es handelt sich dabei um TV-Sender aus einem bestimmten Land, wie Bulgarien. Bedenken Sie aber, dass Sie neben dem Standardpreis für den Streamingdienst jetzt auch noch etwas für das Länderpaket bezahlen müssen. Insofern ist ein Streamingdienst eine teure Angelegenheit, doch dafür erhalten Sie ein sicheres TV-Signal sowie HD-Qualität.

Ein hochwertiger Satellit

Nur in wenigen Fällen können Sie tatsächlich mit einem Satelliten das bulgarische Fernsehsignal empfangen. Der Grund ist, dass Bulgarien am Rand von Astra 19,2° liegt. Besitzen Sie also eine hochwertige und große Astra-Satellitenschüssel, könnten Sie tatsächlich Glück haben. Ansonsten übertragen weitere Satelliten bulgarische Sender, darunter:

  • Hellas Sat 39° Ost
  • Telstar 12 15° West
  • Intelsat 12 45° Ost
  • BulgariaSat 1,9° Ost
  • Thor 0,8° West
  • Hotbird 13° Ost

Der Großteil der übertragenen Sender ist aber verschlüsselt, sodass Sie nicht einfach auf diese zugreifen können. Lediglich Astra kann eine Alternative sein. Möchten Sie aber nicht viel Geld für eine hochwertige Sat-Anlage ausgeben, entscheiden Sie sich lieber für unsere Online-Lösungen.

Achtung vor unseriösen Anbietern!

Suchen Sie nach einer Lösung, um bulgarisches TV über das Internet zu empfangen, werden Sie auf zahlreiche kostenfreie Streamingseiten stoßen. Hier müssen Sie sich nur registrieren und schon können Sie die verschiedenen bulgarischen TV-Sender genießen. Das Problem ist, dass es zahlreiche schwarze Schafe gibt. Diese bieten zwar den TV-Genuss, doch dafür werden Ihre Daten gesammelt und vielleicht sogar verkauft. Auch Viren sind auf solch unseriösen Seiten keine Überraschung. Von daher raten wir von unseriösen Anbietern ab, sondern entscheiden Sie sich lieber für eine legale und sichere Methode.

Eine stabile Internetverbindung

Der Großteil der von uns vorgestellten Lösungen hängt mit dem Internet zusammen. Insofern werden die Fernsehdaten über das Internet übertragen, weshalb es wichtig ist, dass eine stabile Leitung besteht. Am besten verbinden Sie Ihren Fernseher und PC per Kabel mit dem Router. Dadurch garantieren Sie eine stabile Verbindung. Wichtig: Ein zu langes Kabel vom Router zu dem jeweiligen Gerät kann die Internetleistung stark einschränken. Jetzt ist ein Powerline-Adapter eine bessere Lösung. Dadurch wird das Internetsignal über die Steckdose übertragen, sodass Sie den Adapter nur noch mit dem jeweiligen Gerät verbinden müssen. Somit ist eine starke Internetleitung gesichert. Etwas anders sieht es bei mobilen Endgeräten aus. Smartphones sowie Tablets sind per WLAN mit dem Internet verbunden. Sollten Sie unterwegs sein, achten Sie auf die mobilen Daten. Es kann nämlich leicht geschehen, dass Sie viel Geld bezahlen, da Sie aktuell mit keinem WLAN verbunden sind. Wir empfehlen deshalb, dass Sie bulgarisches Fernsehen bloß schauen, wenn Sie mit einem WLAN verbunden sind. Nur, wenn Ihr Inklusivpaket umfangreich ausfällt, können Sie von überall fernsehen, ohne hohe Kosten zu fürchten.

Hat dir der Beitrag gefallen?