Wie heißen die 7 Erzengel? Aufklärung & Ihre Bedeutung

Wie heißen die 7 Erzengel

Was ist ein Erzengel?

Der Erzengel ist ein Engel, der in seinem Rang über den anderen Engeln steht. Dadurch steht der Erzengel Gott am nächsten. Die sieben Erzengel bilden zusammen den 8. Chor der Engelschöre. Die Aufgabe der Erzengel ist es, als Boten zu fungieren und göttliche Weisungen zu übermitteln. Der Wortbaustein „Erz“ stammt dabei aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „Führung“. Erzengel sind dabei meist dafür zuständig, ganze Gruppen und Völker zu führen und zu begleiten.

Erzengel Michael

Der Erzengel Michael kommt sowohl in der Bibel als auch in der Thora und im Koran vor. Übersetzt bedeutet sein Name „Derjenige, der wie Gott ist“. Erzengel Michael gilt als der Anführer der Erzengel. Er ist für die Werte Mut, Gerechtigkeit und Tapferkeit zuständig und soll diese Werte in der Welt bewahren. Dies versucht er dadurch zu erreichen, dass er böse Geister vertreibt, die den Menschen von seinem rechten Weg abbringen wollen. Vor allem in Berufen, die etwas mit einer Betreuung zu tun haben, soll die Anwesenheit von Erzengel Michael spürbar sein. Er tritt häufig in Verbindung mit Erzengel Gabriel auf.

Erzengel Ariel

Ihr Name bedeutet übersetzt „Löwe Gottes“. Erzengel Ariel ist eine Frau, die für den Schutz und die Heilung der Natur zuständig ist. Sie kümmert sich um alle Lebewesen, sowohl um die Pflanzen und Tiere als auch um die Elemente wie Wind, Wasser und Erde. Sie ist der Erzengel der Umwelt und sie unterstützt den Menschen auf seinem spirituellen Weg. Als Kommunikationsmittel verwendet Ariel natürliche Wegen, die sie symbolisch zum Einsatz bringt.

Erzengel Raphael

Sein Name bedeutet so viel wie „Es ist Gott, der heilt“. Somit liegt es nahe, dass Erzengel Raphael der Engel der Heilung ist. Dabei ist er sowohl für die physische als auch für die geistige und die emotionale Heilung der Menschen verantwortlich. Er vermittelt aber auch weitere wichtige Werte. So ist er der Überbringer von Glück und Freude. Er erleuchtet die dunkelsten Stunden und kann bei allen Problemen „angerufen“ werden.

Erzengel Gabriel

Der Erzengel Gabriel ist einer der bekanntesten Vertreter. Sein Name bedeutet „Gott ist meine Stärke“. Er ist ein direkter Botschafter Gottes. Von ihm gibt es in der Bibel drei wichtige Passagen. Er prophezeit Daniel das Erscheinen des Messias. Weiter erscheint er auch bei Sacharja, um ihm von der Schwangerschaft seiner Frau zu berichten und den Sohn, Johannes den Täufer, anzukündigen. Zuletzt erscheint er auch Maria um ihr zu sagen, dass sie die Auserwählte ist um Jesu Mutter zu sein. Gabriel bildet auch häufig ein Paar mit Erzengel Michael.

Erzengel Jophiel

Auch Erzengel Jophiel ist ein weiblicher Erzengel. Hinter ihrem Namen verbirgt sich die Botschaft „göttliche Schönheit“. Ihre Aufgabe ist es, den Menschen nahe zu bringen, dass sie die Schönheit in der Welt schätzen lernen. Dies gilt für alle Lebewesen und Pflanzen – mithin alles Natürliche wie auch die Erde und das Meer. Zudem bringt sie den Menschen Inspiration und stärkt ihre Vorstellungskraft und Kreativität. Jophiel hilft den Menschen, wieder einen Sinn im Leben und im Dasein zu finden.

Erzengel Azrael

Sein Name bedeutet übersetzt „Engel Gottes“. Tatsächlich gilt er aber häufig als „Engel der Zerstörung und Erneuerung“. Er ist kein Todesengel, hat aber mit dem Tod zu tun. Er hilft den Menschen, die im Sterben liegen und denen, die die Welt bereits verlassen haben. Er beruhigt die Menschen und hilft dabei, die Welten zu wechseln. Zudem bringt er Trost für die Hinterbliebenen und unterstützt sie in ihrer Trauer.

Erzengel Chamuel

Der letzte in der Reihe der sieben Erzengel ist der Erzengel Chamuel. Sein Name steht für „jemand, der Gott sucht“. Er ist übergeordnet der Engel für die Beziehungen. Dies gilt für alle möglichen menschlichen Beziehungen, sei es für romantische Liebesbeziehungen oder auch für Freundschaften. Er ist der Hüter der Familien und deren Zusammenhalt. Darüber hinaus geht es aber auch um die spirituellen Beziehungen und die Verbindung, die die Menschen zu Gott aufbauen.

Er unterstützt den Menschen bei schwierigen Entscheidungen, die eine Beziehung betreffen und arbeitet darauf hin, dass wir nachgiebig sind und Kompromisse eingehen müssen, um Beziehungen zu stärken oder fortbestehen zu lassen. Wenn der Mensch Probleme hat mit einem Partner oder geliebten Menschen, so kann er sich Rat bei Erzengel Chamuel holen.

Hat dir der Beitrag gefallen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here