Was heißt „Ich liebe dich“ auf Arabisch? – Aufklärung

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Die gebräuchlichste Form „ich liebe dich“ auf Arabisch auszudrücken, ist „ana hebbek“. Es existieren jedoch noch andere Dialekte bzw. Versionen, die davon abhängen, wer den Satz zu wem sagt.

Verschiedene Ausdrucksformen für „ich liebe dich“

„Ich liebe dich“ kann auf Arabisch auf unterschiedliche Art und Weise ausgedrückt werden. Dabei wird einerseits zwischen Hocharabisch und diversen Dialekten in unterschiedlichen Ländern und auch innerhalb von Staaten unterschieden. So existieren beispielsweise ein Ägyptisch-Arabisch, ein Palästinensisch-Arabisch, ein Libanesisch-Arabisch, ein Syrisch-Arabisch und ein Irakisch-Arabisch. Auf der anderen Seite hängt die Ausdrucksform auch davon ab, welche Person den Satz ausspricht und an welche Person er sich richtet.

  • Umgangssprachlich: ana hebbek
  • Frau zu Mann: ana behibak, ahebik, bahibak
  • Frau zu Mann (Hocharabisch): ana uhibbak
  • Mann zu Frau : ana behibek, ahebich, bahibik
  • Mann zu Frau (Hocharabisch): ana uhibbik
  • Mehr als ein Mann zu Frau oder Mann: benhibak
  • Mann zu Mann/Frau zu Frau: benhibik
  • Zu einer wichtigen Person: nhebuk

„Liebe“ auf Arabisch

Im Arabischen gibt es über 50 verschiedene Möglichkeiten das Wort „Liebe“ auszudrücken. Die am häufigsten anzutreffende Form ist „al hubb“, was für die allgemeine Liebe zu einer Person steht.

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.